Aktuelle Termine

in Ebringen & Online

Back-to-Reise
Samstags | jeweils 10 Uhr bis 12 Uhr

Frühlingsbeginn und eigentlich ist gerade alles zu anstrengend? Alles lockt, aber Dir fehlt die Kraft? Du bist erschöpft und ausgelaugt? I feel you! Deswegen lade ich Dich ein, Dich wieder mit Dir und allem was da ist, zu verbinden. Denn: nur aus einer gut gefüllten Quelle kannst Du schöpfen, um Dich und andere zu versorgen. Wenn da nix ist, kannst Du auch nix geben.

Also: back to your body! Komm wieder in Deinen Körper über heilsame Selbstberührung, entspannende Yin-Yogaübungen und Impulsen aus Movement und Embodiment. Lass Dich in die Verbindung mit Deinem Körper hineinsinken und genieße, dass Du dich (wieder?) in ihm zu Hause fühlen kannst. Ich glaube an die transformierende Kraft, die ein sicheres Gefühl des Beheimatet-Seins im Körper hervorrufen kann. Lass mich Dich unterstützen und in unserer gemeinsamen Zeit ein paar wertvolle Erfahrungen auf körperlicher Ebene bringen.

Back to your self. Holy moly, was simmer gerade alle im Außen, oder? So viel los da draußen, was Dich bewegt, triggert, angreift. Wie und wann kannst Du Dich wieder in und mit Dir sicher fühlen? Ich zeige Dir in einer geführten Meditation einen Weg zu Deinem Selbst – dem Ort in Dir, der unversehrt und stabil ist. Immer. Erfahre, wie kraftvoll Du Dich fühlen kannst, wenn Du zufrieden in Dir selbst ruhen kannst. Ich arbeite mit Elementen aus der Teilearbeit und mag Dich in dieser Zeit in einen ganz neuen Kontakt nicht nur mit Deinem Selbst sondern vielleicht auch mit einigen Deiner Anteile bringen.

Und dann: back to resilience. Damit Du Dich erholen kannst. Gesunden. Kraft schöpfen. Lass uns zusammen kommen im Kreis von Menschen, denen es ähnlich geht. Erfahre die wohltuende Gemeinschaft und fühl Dich gesehen. Gesehen mit allem, was da ist. Du bist nicht allein! Lass uns für diese Zeit einen kleinen Tribe aufbauen und uns gegenseitig unterstützen. Allein dadurch, dass wir zusammen kommen, entsteht Kraft. Zusätzlich zur Kraft, die aus der Beheimatung in Deinem Körper und aus dem Zugang zu Deinem Selbst kommen, kannst Du so Deine Ressource wieder auffüllen.

Was Du bekommst:

  • 6 Sessions zu je 2 Stunden online via Jitsi
  • 1 kostenloses Vorgespräch
  • 1 Goddie-Bag (bei Anmeldung bis 16.04.2024)
  • Impulse aus Embodiment, Yoga, Teilearbeit, Atemcoaching und Kreiskultur

Warum Du die Back-to-Reise buchen solltest? Weil Du es Dir wert bist!

Und weil jetzt der richtige Zeitpunkt ist, Deine Akkus wieder aufzuladen. Es kann sein, dass die schon komplett leer sind. Dann bekommst Du in unserer gemeinsamen Zeit die Möglichkeit, in Deinem eigenen Tempo und ohne Druck Kraft zu tanken. Du musst hier nichts erreichen, performen oder zeigen. Du bist von Herzen willkommen, so wie Du bist und mit allem, was Du mitbringst. Ich begegne Dir wertfrei und mit offenem Herzen und freue mich, wenn wir ein Stück des Wegs gemeinsam gehen.

Hard Facts:

6 Wochen jeden Samstag, 10 Uhr bis 12 Uhr, online

Start am 20.04.2024, danach wöchentlich

mögliches Vortreffen/ kostenloser Impuls am Sonntag, 07.04.2024, 17 Uhr

Preis: 189€, Early Birds bis 01.04.2024: 159€

datensicherer Zugang über Jitsi


Unlearn Yoga
8 Sessions | Online

8-Wochenkurs, Dir und Deiner Yogapraxis auf eine zeitgemäße Art und Weise neu zu begegnen. Warum? Weil all das, was Du jemals über Yoga gelernt hast, limitierend ist. Free your mind, your body, your heart und bekomme einen ganz neuen, inspirierenden Zugang zu Yoga.

In 8 Einheiten zu je etwa 2 Stunden wollen wir gemeinsam verschiedenen Aspekten von Yoga auf den Grund gehen und sie dabei ganz bewusst zerlegen. Warum atmen wir tief ein und aus? Wie leiten wir Teilnehmende sensibel und ganzheitlich an? Warum sind Rückbeugen herzöffnend? Und wie kommen wir zu einem Unterricht, der sich für alle authentisch und stimmig anfühlt?

Wir werden die Konzepte von Yoga anschauen und verlernen – nicht um sie gänzlich unter den Tisch fallen lassen, sondern um ihnen mit einem freien Geist und aus unserem tiefsten Herzen neu zu begegnen. Unlearn heißt dabei nicht: vergessen. Es heißt: hinterfragen. Verkosten. Aufklären und neu denken. Verlernen, um des neuen Blickes willen.

Sei willkommen, wenn Du

  • Lust hast, Deinen Yogaunterricht abseits von Stundenbildern und „5 Ideen, wie Du Deinen Unterricht pimpst“ auf ein ganz neues Level zu heben

  • Dich mehr und mehr authentisch auch Deinen Schüler*innen zu zeigen

  • Hintergründe aus der Nervensystemsarbeit kennen lernen und in Deine Arbeit integrieren möchtest

  • Konzepte wie Pranayama oder Meditation zeitgemäß kennen lernen magst

  • Dich darauf einlassen magst, Deine Motivation und Deine Arbeit als Yogalehrer*in zu hinterfragen

  • Tools wie Clean Language oder Teilearbeit kennen lernen und effektiv einsetzen kannst

Beginn: 06.06.2024, immer donnerstags, 19 Uhr bis ca. 21 Uhr, Ende: 25.07.2024
online via Jitsi (datensichere Meeting-Plattform)

Dein Einsatz: 399€ Frühbucher bis zum 01.05.2024, danach regulärer Preis von 499€
inkl. Zertifikat und Rechnung mit ausgewiesener Steuer. Bei finanziellen Engpässen gibt es die Möglichkeit von Ratenzahlung oder Solipreisen – bitte sprich mich dazu an.
Bei Gruppenbuchungen gelten folgende Preise:
2 Tickets: 749€ Frühbucher, danach 899€
3 Tickets: 1099€, danach 1399€
5 Tickets: 1799€, danach 2299€

Melde Dich bei mir unter ed.dn1713229780aroht1713229780@enna1713229780 an.


Fortbildung Aromayoga
19.10.2024 | online

„Wenn Anne Aromayoga gibt, ist das wie in ein Märchen eintauchen. Da entsteht eine Geschichte mit Düften und Bildern in mir, die so viel tiefer geht als die reguläre Praxis.“ Das sagte eine Teilnehmerin nach einer Aromayogastunde. 

Aromayoga verbindet zwei uralte Prinzipien, die beide auf Ganzheitlichkeit beruhen: Durch die Yogapraxis aus Asanas (Körperübungen) und Meditation verbunden mit liebevoller Achtsamkeit mir selbst gegenüber werde ich gewahr, was ich brauche, um gesund zu bleiben und zu wachsen. Die ätherischen Öle unterstützen diesen Prozess. Auch sie beruhen auf einer ganzheitlichen Idee: so wie Pflanzen mit Hilfe der Düfte kommunizieren, sich selbst heilen und stärken, so können wir Menschen ebenfalls mit diesen wertvollen Essenzen arbeiten und sie nutzen, um gesund zu bleiben und seelische Themen anzusehen.

Dieses Wissen möchte ich gemeinsam mit meiner Schwester im Geiste Jenny, die Aromatherapeutin ist, gern an Dich weitergeben, so dass auch Du die Möglichkeit hast, ätherische Öle in Deinen Stunden ein zu binden und Deinen Schüler*innen ein ganz märchenhaftes Erlebnis zu bescheren.

Was Du lernen wirst:

  • theoretisches Wissen über die Kraft der ätherischen Öle
  • die drei Anwendungsarten reiner Öle
  • Möglichkeiten, die Öle in Deiner eigenen Praxis zu nutzen
  • Ideen, wie Du ganz besondere Stunden mit Aroma und Yoga kreieren kannst
  • Self-Care mit ätherischen Ölen

Der Workshop setzt sich zusammen aus einem Theorieteil ätherische Öle mit Aromatherapeutin Jenny sowie einem Teil Basiswissen Yoga und ätherische Öle und 2 Yogasessions mit Yogalehrerin Anne. Im Kreis wollen wir uns zwischendurch immer wieder auch austauschen über die eigenen Erfahrungen mit dem Erlernten. En top bekommst Du von uns ein Workbook mit vielen wertvollen Infos und den beiden Yogasessions als Basis für eigene Stundenverläufe

Diese Fortbildung ist also genau das Richtige für Dich, wenn Du

  • Lust hast Deine tägliche Praxis zu pimpen
  • Dich persönlich weiterentwickeln möchtest
  • Deinen Schüler*innen Abwechslung und Inspiration in einer besonderen Form des Yoga mitgeben magst

Aromayoga eignet sich auch als Zusatzangebot für Deine regulären Stunden und bietet so eine Möglichkeit, Dich als Yogalehrer*in bekannter zu machen.

Onlineworkshop: 19. Oktober 2024, 11 Uhr  bis ca. 18 Uhr 

Early Birds Preis bis 15. Juli 2025: 149€

regulärer Preis: 199€

Anmeldung und weitere Infos per Mail an ed.dn1713229780aroht1713229780@enna1713229780


Auszeit auf dem Kalvarienberghof
03.-06.10.2024 | Frühbucher ab 419€

Es sind die Übergangszeiten, die so wichtig sind und die ich mit Dir auf dieser Auszeit wahrnehmen und gestalten möchte.

Der wunderschöne Kalvarienberghof in Stühlingen ist eine wirklich besondere Location an der Grenze zur Schweiz: ganz viel Natur, kein Handyempfang, liebevolle Einrichtung und ein fantastischer Raum zum Yogamachen und für Sessions. Das ganze Seminarhaus gehört uns, wir dürfen uns wie daheim fühlen und diese Auszeit um so mehr genießen, als dass wir direkt aus dem Bett in Hausschuhen zum Yogamachen schlappen dürfen, die Matten bleiben nach der Session einfach im Raum liegen, wir bewegen uns frei und ungezwungen in der Gruppe und im Haus. Morgens genießen wir den fantastischen Weitblick – manchmal mit Alpensicht – und mittags können wir auf der sonnigen Terrasse essen.

Ablauf: Ankunft flexibel 10 bis 15 Uhr, Abfahrt am Sonntag nach dem Frühstück (oder gern auch später). Tägliche Morgenroutine mit Yoga und Meditation, gemeinsame Mahlzeiten im gemütlichen Rahmen, Zeit für Stille oder Rückzug in Garten, in Deinem Zimmer/ auf Deinem geschützten Balkon oder in der Natur

Dein Einsatz:

Einzelzimmer mit eigenem Bad: Frühbucher 549€, normal 639€
Doppelzimmer i.d.R. mit eigenem Bad, Preis pro Person: Frühbucher 419€, normal 499€
Frühbucher bis 31.05.

Das bekommst Du: 3 Tage Auszeit im Zimmer Deiner Wahl, vegan/ vegetarische Vollpension auf Bio-Basis inkl. Getränke und Snacks, täglich Yoga und Meditation, Magic-Morning-Routine, 1x Klangreise, Lagerfeuerabend, doTERRA-Ölbar, Sauna,1x Kakaozeremonie, 1x kochen mit ätherischen Ölen.

optional zubuchbar:

  • Einzelsession somatisches Coaching mit Anne: 59€ statt 79€
  • Aromatouch-Massage mit Jenny: 40€ statt 50€
  • Klangmassage mit Sarah: tba
  • Fotoshooting mit Julia: tba

Sichere Dir jetzt Dein Zimmer und schreib mir: ed.dn1713229780aroht1713229780@enna1713229780

 

ANNE THORAND
+49 1772 535657 | ed.dn1713229780aroht1713229780@enna1713229780