Aktuelle Termine

in Ebringen & Online

Aromayoga
Samstags | jeweils 17 Uhr bis 18 Uhr 30

Aromayoga verbindet zwei uralte Prinzipien, die beide auf Ganzheitlichkeit beruhen. Für mich ist das die perfekte Kombination! Mit Yoga habe ich meine ureigenen Selbstheilungskräfte aktiviert und komme mehr und mehr in ein tiefes Spüren dessen, was mich bewegt und was bewegt werden möchte – nicht nur auf körperlicher Ebene. Durch die Praxis aus Asanas (Körperübungen) und Meditation verbunden mit liebevoller Achtsamkeit mir selbst gegenüber werde ich gewahr, was ich brauche, um gesund zu bleiben und auf einer spirituellen Ebene zu wachsen. Die ätherischen Öle unterstützen diesen Prozess. Auch sie beruhen auf einer ganzheitlichen Idee: so wie Pflanzen mit Hilfe der Düfte kommunizieren, sich selbst heilen und stärken, so können wir Menschen ebenfalls mit diesen wertvollen Essenzen arbeiten und sie nutzen, um gesund zu bleiben und seelische Themen an zu schauen.

In den Aromayogasessions gehen wir also in einen umfassenden Prozess aus intuitiven Körperübungen in Verbindung mit den ätherischen Essenzen. Wir nutzen dabei einen Diffuser, um die Öle im Raum zu verteilen, es gibt Übungen, bei denen Du Dich mit Ölen einreiben kannst und es gibt die Möglichkeit, die Öle auch innerlich ein zu nehmen (zum Beispiel gemischt in einem Glas Wasser)

Jede Stunde steht unter einem Thema, nach dem ich die Öle aussuche. Du bekommst Informationen zu den Einzelölen oder Mischungen und kannst ggf. selbst entscheiden, ob dieses Öl das Richtige für Dich ist.

Hanne, die schon länger einen der regelmäßigen Kurse besucht, war nach ihrer ersten Aromayogastunde total begeistert: „Die ätherischen Öle haben die Stunde so viel tiefer gemacht, das war richtig ergreifend. Die beste Yogastunde, die ich je hatte!“

Termine: Die Stunden finden monatlich samstags von 17 Uhr bis ca. 18 Uhr 30 statt, die Platzzahl ist begrenzt.

JETZT ANMELDEN

Öl-Intro Brunch
diverse Termine | i.d.R. sonntags, 10 Uhr

Nutzt Du ätherische Öle bereits und bei Dir läuft vielleicht öfter mal ein Diffuser, aber eigentlich hast Du das Ölfläschchen nur gekauft, weil der Name der Ölmischung irgendwie schön war? Oder hast Du Lust, ätherische Öle in Dein Leben ein zu laden, weißt aber nicht wie?

In ungezwungener Runde und völlig unverbindlich erzähle ich Dir gern, wie die ätherischen Öle von doTERRA inzwischen zu einem festen Bestandteil meines Alltags geworden sind: ich nutze sie für wohltuende Massagen, in meiner Yogapraxis, zur Unterstützung bei seelischen Themen, für meine Haare und Haut, für kleinere und größere Wehwehchen, um gesund zu bleiben oder zu werden, als Raumduft,… 

Die Anwendungsgebiete und die Anwendungsarten der ätherischen Öle von doTERRA sind total vielseitig und ich bin sicher, dass sie auch Dich unterstützen können, zur Expertin/ zum Expertin Deiner Gesundheit zu werden.

Beim Öl-Intro Brunch erfährst Du, was ätherische Öle überhaupt sind, wie sie wirken und auf welche Arten Du sie anwenden kannst. Ich habe meine eigenen Öle dabei, so dass Du Probe schnuppern kannst und Du hast im Anschluss Zeit, Fragen zu stellen.

Der Brunch ist unverbindlich und kostenlos. Bitte melde Dich dennoch an, da die Platzzahl begrenzt ist.

 

 

JETZT ANMELDEN

Yin Tonic
diverse Termine | 15€

Neumond oder Schwarzmond. Zeit der Stille. Zeit der Leere. Zeit, sich zu sammeln.

Was bietet sich da eher an als eine entspannte Yin-Praxis, in der Du die Möglichkeit hast, los zu lassen. Dich der Dunkelheit im geschützten Raum zu übergeben und mit Klarheit weiter zu gehen nach diesen etwa 75 Minuten Praxis, die auch für Anfänger*innen oder Ungeübte geeignet sind. 

Im Yin-Yoga bleiben wir eine gewisse Zeit in einzelnen Körperhaltungen. Das hat besonders Einfluss auf die Faszien, die so Zeit haben, sich sanft zu dehnen. Yin-Yoga wirkt aber auch auf Dein Nervensystem, denn im scheinbaren Nichtstun hat es Möglichkeit, sich zu regulieren. Entspannt aus der Session zu gehen, das wünsche ich Dir – entspannt auf körperlicher und seelischer Ebene. Denn hier und heute musst Du nichts erreichen, sondern darfst Dich fallen lassen, wenn Du magst. 

Immer rund um den Neumond – meist am Wochenende – treffen wir uns im Raum für Körper, Geist und Herz in Ebringen für diese gemeinsame Zeit.

JETZT ANMELDEN

Auszeit auf dem Kalvarienberghof
12. - 16. April / 15. - 19. Nov. 2023 | 340€/ 490€

Es sind die Übergangszeiten, die so wichtig sind und die ich mit Dir auf dieser Auszeit wahrnehmen und gestalten möchte.

Im Frühjahr, wenn sich die ersten Pflanzen ans Licht wagen, wenn die Tage heller und länger werden, wenn die Energie steigt. dann treffen wir uns nach Ostern zu dieser Auszeit und feiern das Licht.

Im November wird es mehr um den Rückzug, die Stille gehen. Auf langen Spaziergängen lassen wir uns durchpusten vom Herbstwind, üben eher ruhiges, yinniges Yoga und zelebrieren die Dunkelheit.

Der wunderschöne Kalvarienberghof in Stühlingen ist eine wirklich besondere Location an der Grenze zur Schweiz: ganz viel Natur, kein Handyempfang, liebevolle Einrichtung und ein fantastischer Raum zum Yogamachen. Das ganze Seminarhaus gehört uns, wir dürfen uns wie daheim fühlen und diese Auszeit um so mehr genießen, als dass wir direkt aus dem Bett in Hausschuhen zum Yogamachen schlappen dürfen, die Matten bleiben nach der Session einfach im Raum liegen, wir bewegen uns frei und ungezwungen in der Gruppe und im Haus. Morgens genießen wir den fantastischen Weitblick – manchmal mit Alpensicht – und mittags können wir schon oder noch auf der sonnigen Terrasse essen.

Ich biete Dir: 4 Tage Auszeit mit Yoga und Meditation, vegan/ vegetarische Vollpension auf Bio-Basis, Lagerfeuerabend, doTERRA-Ölbar, Sauna, Einzelsessions/ Bodywork nach Absprache. 

Ablauf: Ankunft flexibel 16 Uhr bis 18 Uhr, Abfahrt am Sonntag nach dem Frühstück (oder gern auch später). Alles, was dazwischen passiert, entscheiden wir gemeinsam in der Gruppe, wobei ich gern auf Wünsche eingehe und die Tage flexibel gestalte: Gutes Wetter? Lass uns Wandern gehen. Sonnengrüße am Morgen? Gern. Mehr Zeit für Dich? Nimm sie Dir. Mittagessen heut etwas später? Kein Problem. Lass uns gemeinsam durch diese Tage fließen und die Zeit entspannt genießen.

Dabei werden wir jeden Tag zwei Yogaeinheiten haben – eine morgens vor dem gemeinsamen Frühstück und eine am Nachmittag oder Abend. Das Yoga wird intuitiv und individuell sein – auch wenn Du keine Yogaerfahrung ist, ist diese Auszeit für Dich genau richtig, um ein zu steigen. es gibt immer Raum für Fragen und Wünsche und ich gestalte die Einheiten so, dass Du auch individuell üben kannst.

Dein Einsatz: 490€ / pro Person im EZ oder 340€ pro Person im DZ – inkl. 3 vegan/ vegetarischen Mahlzeiten und Snacks.

JETZT ANMELDEN
ANNE THORAND
+49 1772 535657 | ed.dn1669935313aroht1669935313@enna1669935313